parallax background
 

Wenn es keine beste Lösung gibt, schaffen wir sie

Wenn Standarddichtungen bestimmte Anforderungen nicht erfüllen können, können Sie sich für eine Ad-hoc-Lösung entscheiden: kundenspezifische Dichtungen, die nach Kundenspezifikation entworfen und hergestellt werden. Das Design stellt die grundlegende Phase dar: Die Identifizierung der Abmessungen und des zu verwendenden Materials muss so detailliert und spezifisch wie möglich sein.

 

 
 

Was zu wählen und wann zu ändern

EINZIGARTIGE STÜCKE

Spezielle Teile, die für bestimmte Kundenkonstruktionen hergestellt werden, können auch Unterlegscheiben, Orings, Membranen, Bälge, Ventile, Kabelverschraubungen, Gummimetallteile, Sonderformen usw. sein. mit Materialien aus verschiedenen Kautschuken wie Natur, Nitril, Lebensmittel, Silikon usw.

EINIGE ANWENDUNGEN

Spezielle Dichtungen werden in Bereichen wie Anlagen oder Maschinen, Hydraulik, Bausysteme, technische Systeme, Gasfedern, Automatisierungssysteme, Transportsysteme, im Bereich der erneuerbaren Energien, in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie eingesetzt.

FÜR DIE PROTOTYPISIERUNG

Spezielle Dichtungen sind kundenspezifische Dichtungselemente. Dichtungen werden häufig als Muster, als speziell erstelltes Design oder Design hergestellt. Die Dichtungen können auch an die Installationsbedingungen und Anwendungsparameter angepasst werden.

MATERIALIEN

Typische Materialien für diese Dichtungen sind NBR, FKM, EPDM, VMQ, FVMQ, HNBR, SBR, PTFE und TPU. Neben den Standardmaterialien stehen auch spezielle Materialien für Niedertemperaturanwendungen mit spezieller chemischer Beständigkeit oder sehr gutem Druckverformungsrest zur Verfügung.


Deutsch