Automotive

Der Automobilsektor verfügt über ein weites Anwendungsfeld, das angemessene Antworten erfordert. In der Tat müssen angesichts der Vielzahl der verschiedenen mechanischen Elemente auch die Dichtungen unterschieden werden, um die verschiedenen Verwendungszwecke zu erfüllen. Die erforderlichen Anforderungen betreffen die Fähigkeit, vor Staub, unterschiedlichen Temperaturen, Ölen, Additiven und Kraftstoffen zu schützen.

Die für Anwendungen in der Automobilindustrie entwickelten Dichtungen müssen folgende Eigenschaften aufweisen: isolierend, leitend, elastisch, nach strengsten Spezifikationen zugelassen, mit hoher mechanischer und chemischer Beständigkeit.

Die neue Herausforderung im Automobilbereich sind Elektromotoren, bei denen Motor und Getriebe direkt gekoppelt sind. Während das Getriebe eine effiziente Schmierung erfordert, ist es wichtig, dass das Aggregat immer trocken bleibt.

ETTER leistet auch seinen Beitrag ...

Der Automobilsektor repräsentiert das Kerngeschäft unseres Unternehmens. Etter S.a.s. Es verfügt über eine große Erfahrung in der Automobilbranche bei der Herstellung von Komponenten für Kraftfahrzeuge, Erdbewegungsmaschinen und Traktoren.

Deutsch